OMNIA: "I Don't Speak Human"-Tour startet Ende Februar

Foto
Foto: OMNIA

Ab Ende Februar heißt es wieder „Pagan-Madness rolls through Germany“! Die niederländische Pagan-Folk-Truppe OMNIA geht auf „I Don’t Speak Human“-Tour. Neben den neusten Schöpfungen vom aktuellen Album „Musick and Poëtree“ dürfen sich die Fans auf altbekannte Klassiker in neuem Gewand freuen. Stücke wie „Sidhenearlahi Set“ und – auf vielfachen Wunsch – der epische Schlachtengesang „Morrigan“ werden neu arrangiert und aufgepeppt.

Die Liebhaber der ruhigeren und verträumten Gangart müssen aber nicht auf die intimere Seite der Band verzichten. Später im Jahr werden OMNIA wieder in Deutschland unterwegs sein. Die „Musick and Poëtree“-Tour wird ganz im Zeichen des Träumens und der Romantik.

"I Don't Speak Human"-Tour:
29.02. - Christuskirche, Bochum
01.03. - Sumpfblume, Hameln
02.03. - Knust, Hamburg
03.03. - Waschhaus, Potsdam
04.03. - Lagerhalle, Osnabrück
07.03. - LKA-Longhorn, Stuttgart
08.03. - KUZ, Mainz
09.03. - Centrum, Erfurt
10.03. - Backstage, München
11.03. - Hirsch, Nürnberg
03.05. - Werk 2, Leipzig
04.05. - Pankratius Kapelle, Giessen
05.05. - Essig Fabrik, Köln
06.05. - Tivoli, Bremen


TEILEN

AUTOR

Ben Blaschke
Ben Blaschke
News vom 10.02.2012