DEAD RISING: ENDGAME

CD-Cover
MEDIUM
DVD
REGIE
Pat Williams
LAUFZEIT
93 min
FSK
18
VERLEIH
Polyband
VERÖFFENTLICHUNG
25.11.2016

Der Journalist Chase Carter (Jesse Metcalfe) konnte aus der Zombiehölle von East Mission City fliehen. Seitdem plagen ihn allerdings Schuldgefühle, weil er seine Kollegin im Stich gelassen hat. Hinzu kommt, dass er vom US Militär gejagt wird. 
Chase Carter setzt alles daran, die Verschwörung der Regierung öffentlich zu machen. Denn diese hat den "Zombie-Virus" erst verbreitet.
Damit diese Operation gelingt, muss er erneut in die streng abgeriegelte und todbringende Zone zurückkehren.
Wieder in der Todeszone, bekommt es Chase mit General Lyons (Dennis Haysbert) zu tun. Dieser will um jeden Preis die Beteiligung der Regierung, sowie des  US-Militärs vertuschen. Chase und seine Verbündeten müssen sich erneut ihren blutigen Weg durch die Untoten bahnen, um die Wahrheit publik zu machen.

Die Hauptdarsteller Jesse Metcalfe, Keegan Connor Tracy sowie Dennis Haysbert spielen ihre Rollen fantastisch und absolut glaubwürdig.

Die Regieführung von Pat Williams ist exzellent. Die Musik ist perfekt ausgesucht und absolut passend zu allen Szenen.
Der Film beginnt recht impulsiv und durchaus spannend, allerdings muss sich der Zuschauer auch auf einen recht langatmigen Mittelteil einstellen. 
Der Schluss ist dann voller Spannungsgewalt. Es fließt viel Blut und man kann sich nicht vorstellen, ob es Menschen wirklich gelingen kann, gegen die Zombies zu siegen.

--
Geschrieben von Anna Kohlmann

Trailer:

TEILEN

AUTOR

Kein Bild
Gastautor:
"Ein durchschnittlicher Zombie-Horror-Film."

Autorenwertung:
punktpunktpunktpunktpunktkein
    punktkein
    punktkein
    punktkein
    punktkein
    punkt

(5 von 10 Punkten)
Leserwertung:
Noch keine Leserwertung

DVD-EXTRAS

From Game to Screen, Making the Weapons u.v.m.

KONSUM

Bei Amazon.de bestellen