STEFANIE ROSS: Letzte Hoffnung

Cover
VERLAG
Lyx-Verlag
VERÖFFENTLICHUNG
03.03.2016
ISBN
B01L2M2EQW

Bei Amazon.de bestellen

Sabrina Hollister verlässt ihren sie betrügenden Ehemann Malcolm gemeinsam mit ihrem Sohn Joey. Ihr Ziel: das kleine Küstenstädtchen Heart Bay, in dem sie die schönsten Kindheitserinnerungen sammeln konnte. Ihr Mann hat allerdings viel mehr zu verbergen, als seine Affären, denn er scheint in korrupte und kriminelle Machenschaften verwickelt zu sein, die vor nichts zurückschrecken.
In Heart Bay begegnet Sabrina alten Freunden – Rick, Ash und natürlich Paul, zu dem sie sich schnell hingezogen fühlt.
Aber Sabrina hat etwas, das Malcolm gehört. Und um es wiederzubekommen, ist ihm jedes Mittel recht.

Im ersten Band LETZTE HOFFNUNG der neuen Serie HEART BAY geht es in erster Linie um Sabrina Hollister, Mutter und vernachlässigte Ehefrau des millionenschweren Unternehmers Malcolm Hollister, die einen Schlussstrich zieht und mit ihrem Sohn San Diego verlässt, um dort wieder glücklich zu werden, wo sie es einst als Kind war.
An ihrer Seite steht Provinzanwalt Paul Wilson, der deutlich unterfordert im Job und unglücklich mit seinem Leben ist. Er hat einen altdeutschen Schäferhund, Scout, der immer mit dabei ist.
Nebenbei spielen auch bereits hier die Protagonisten der beiden Folgebände eine große Rolle, nämlich Pauls beste Freunde Rick und Ash.
Doch die drei Männer scheinen neben ihrer tiefen Freundschaft auch ein folgenschweres Geheimnis miteinander zu teilen …

Auf 413 Seiten lässt Romantic-Thrill Autorin STEFANIE ROSS die mehrschichtige Geschichte aus gleich fünf verschiedenen Blickwinkeln erzählen, natürlich aus Sabrinas und Pauls, aber auch Rick, Exmann Malcolm und ein bis zum Schluss Unbekannter, der direkt in das Geheimnis der drei Männer involviert ist und seine Geschichte mit in den zweiten Band nimmt, kommen zu Wort.
Der Roman steigt direkt in einem typischen Alltag Pauls ein und nimmt den Leser von dort gleich mit in den Ursprung für all die verheerenden Geschehnisse.
Am Ende des Buches gibt es noch eine Leseprobe eines anderen Romantic-Thrills, unabhängig von der Autorin.

Typisch für die modernen Liebesromane fühlen sich Sabrina und Paul beinahe sofort zueinander hingezogen, wollen sich ihre Gefühle aber nicht eingestehen, da sie die eigentliche Meinung vertreten, dass sie in ihrem Leben gerade keinen Platz für eine Beziehung haben.
Was sich zwischen ihnen auftut beginnt relativ oberflächlich und mit wenig Tiefe.
Der Romantic-Anteil überwiegt in diesem Roman den Thrill. Und auch Hunde spielen eine große Rolle.
Das Buch kann mit sympathischen Hauptcharakteren – vor allem Rick und Ash - und einem versüßendem Humor punkten.
Eine kitschige Lovestory in ein kriminelles Gewandt gehüllt. Genau das Richtige für alle Fans der Autorin und begeisterten Lesern von klischeehaften Liebesromanen.

TEILEN

AUTOR

Kein Bild
Anna Haase:
"Eine kitschige Lovestory in ein kriminelles Gewandt gehüllt."
Ohne Bewertung
Leserwertung:
Noch keine Leserwertung