NINA DEISSLER: Beziehungsstatus: kompliziert

Cover
VERLAG
Knaur TB
VERÖFFENTLICHUNG
01.02.2016
ISBN
342678761X

Bei Amazon.de bestellen

Wir leben im 21. Jahrhundert. Wir sind aufgeklärte Menschen und mehr oder weniger erfolgreich. Beziehungstipps gibt es reihenweise an jedem Kiosk. Warum will es denn dann aber oft trotzdem einfach nicht klappen mit der Liebe?

NINA DEISSLER nimmt diese Frage in ihrem Buch „BEZIEHUNGSSTATUS: KOMPLIZIERT (Die absolute Wahrheit über Männer, Frauen, Sex und Liebe)“ ein wenig genauer unter die Lupe. Wer jetzt dabei denkt, das wäre ein Buch mit genau der EINEN Antwort auf unsere Beziehungsprobleme, der liegt falsch. Es ist nämlich – wie nicht anders zu erwarten – ein wenig kompliziert.

Und genau das beschreibt DEISSLER auf den 222 Seiten sehr anschaulich. Jahrelang hat sie ihrem Hobby gefrönt Menschen zu beobachten und hat daraus ihre Schlüsse gezogen. Wie reagieren Mann und Frau beim ersten Date? Welche Fehler passieren oft und warum ähneln sie sich bei fast jedem ersten Date? Wie schaffen es Paare, manchmal jahrzehntelang zusammen zu bleiben? Warum nörgeln wir trotzdem oft an unserem Partner herum oder bleiben bei einem Partner, der nur an uns herumkrittelt?
Ihre daraus abgeleiteten absoluten Wahrheiten über Männer, Frauen und alles dazwischen stellt sie in kompakten, kleinen Blöcken zusammen. Wer erst einmal begriffen hat, wie der Gegenüber tickt, kann dadurch viele Wesenszüge verstehen und für sich zum Vorteil nutzen.
Allerdings geht es nicht nur darum, einen Partner zu finden. Vielmehr geht es in erster Linie auch darum, sich selbst besser zu behandeln. Dafür gibt sie uns auch ein paar kleine Experimente mit auf den Weg. Wenn wir uns selber besser verstehen, klappt‘s sicher auch mit dem Partner – falls wir einen brauchen. Oft genug tun wir das nämlich gar nicht, aber das herauszufinden – das ist kompliziert.

Wer also versuchen will mit sich selbst und anderen ein wenig besser klar zu kommen, der kann NINA DEISSLERs Buch gern zu Hilfe nehmen.

TEILEN

AUTOR

Rike
Rike:
"Alles über Beziehung, Partnerschaft und Liebe - und die feinen Unterschiede"

Autorenwertung:
punktpunktpunktpunktpunktpunktpunktpunktkein
    punktkein
    punkt

(8 von 10 Punkten)
Leserwertung:
Noch keine Leserwertung